Mehrsprachige Applikation entwickeln
Ländereinstellungen (Währung-, Datums-, Zahlenformate) ändern
Datenaustausch mit anderen Anwendungen
Systemeinstellungen ermitteln (Drucker, Schriften, Benutzer...)
Anwendungsdaten global speichern
Anwendungen registrieren
RegistryManipulator Plug-in 1.6
Funktionen

Details | Funktionen | Download | Kaufen




Funktionen des RegistryManipulator Plug-ins
im Überblick

Administration
Ländereinstellungen
Registry


Administration
GetRegCode Die Funktion GetRegCode ermittelt die Lizenzdaten des Plug-ins: Seriennummer, Firmenname, Firmenort, Plugin-Name, -Version und -Edition, Anzahl registrierte Benutzer.
SetRegCode Die Funktion SetRegCode registriert das Plug-in mit den Lizenzdaten und gibt die Anzahl registrierter Benutzer zurück.
Version Die Funktion Version ermittelt die installierten Versionsangaben des Plug-ins.


Ländereinstellungen
GetLocaleCountryInfo Die Funktion GetLocaleCountryInfo ermittelt aus den Ländereinstellungen der Systemsteuerung alle lokalen Landeseinstellungen des Systems oder des Benutzers: Ländername, Landessprache, Zeichentabellen und vieles mehr.
GetLocaleCurrencyInfo Die Funktion GetLocaleCurrencyInfo ermittelt aus den Ländereinstellungen der Systemsteuerung alle lokalen Währungseinstellungen des Systems oder des Benutzers: Währungssymbol, Darstellung von Währungsbeträgen, Währungsname und vieles mehr.
GetLocaleDateInfo Die Funktion GetLocaleDateInfo ermittelt aus den Ländereinstellungen der Systemsteuerung alle lokalen Datumseinstellungen des Systems oder des Benutzers: Datums-/Zeitformate und Trennzeichen, lokalisierte Namen, erste Woche des Jahres und vieles mehr.
GetLocaleNumericInfo Die Funktion GetLocaleNumericInfo ermittelt aus den Ländereinstellungen der Systemsteuerung alle lokalen Zahleneinstellungen des Systems oder des Benutzers: Dezimaltrennzeichen, Zahlensymbole und -gruppierungen und vieles mehr.


Registry
Get-Funktionen
RegGetKeyEntries Die Funktion RegGetKeyEntries ermittelt alle Einträge und ihre Werte eines Schlüssels in der Registry.
RegGetSubKeys Die Funktion RegGetSubKeys ermittelt alle Teil-Schlüssel eines Schlüssels in der Registry.
RegGetValue Die Funktion RegGetValue ermittelt den Wert eines Eintrags in der Registry.


Set-Funktionen
RegCreateKey Die Funktion RegCreateKey ermöglicht das Erstellen eines neuen Schlüssels in der Registry.
RegDeleteEntry Die Funktion RegDeleteEntry ermöglicht das Löschen eines Registry-Eintrags.
RegDeleteKey Die Funktion RegDeleteKey ermöglicht das Löschen eines Registry-Schlüssels und all seiner Einträge.
RegSetValue Die Funktion RegSetValue ermöglicht das Setzen eines Wertes in der Registry als Zeichenfolge, expandierbare Zeichenfolge oder Zahl.


Seite aktualisiert am 12.09.2007, um 13:48 Uhr. Fehlermeldungen bitte an
Copyright © 2005 gbPro Application & Plug-in Development, Fons Gufler. Alle Rechte vorbehalten.